Unold 48816 Test: Was taugt die DeLuxe Eismaschine?


Werbung

In unserem Unold 48816 Test wollen wir klären, ob die Kompressoreismaschine wirklich das halten kann, was viele positive Kundenbewertungen versprechen. Die Marke Unold hat sich auf dem Eismaschinenmarkt durch qualitativ hochwertige Geräte einen Namen gemacht.

Fernsehköche, wie Alfons Schuhbeck haben ein eigenes Modell im Portfolio des deutschen Herstellers. Mit der Unold 48816, die den Beinamen „de luxe“ trägt bietet Unold eine Kompressoreismaschine in der Preisklasse „unter 200€“ an. Ob das Gerät sein Geld wert ist, zeigt unser Test.

Die Daten der Unold 48816 de luxe

Auf dem Papier bringt die Unold 48816 de luxe mit einer Eisbehälter-Kapazität von 1,5 Liter und einer Zubereitungszeit von 30 min schon zwei überzeugende Argumente für den Hobbyeishersteller mit. In knapp einer Stunde haben wir im Test ca. 3 Liter Eis produziert, was definitiv eine ordentliche Menge für diesen Zeitraum ist. Neben dem leistungsfähigen Kompressor überzeugt auch die Verarbeitung aus hochwertigem Edelstahl mit schwarzen Plastikelementen.

Auch wenn der Rührhaken nur aus Kunststoff ist, tat er im Test seinen Dienst nach Vorschrift. Der Eisbehälter hat eine längliche Form und lässt sich so bei Bedarf ideal im Eisfach deponieren. Insgesamt hat die Unold 48816 durch Ihre massive Bauweise und den rutschfesten Füßen einen sicheren Stand auf jedem Küchentisch. Was den Unold 48816 Test Personen ebenfalls gefiel: Dem Lieferumfang der Eismaschine liegt ein brauchbares Rezeptbuch bei.

Sale
Unold 48816 Eismaschine de Luxe*
  • 150 Watt, 230 V~, 50 Hz. Volumen 1,5 Liter
  • Sahneeiscreme in nur 30 Minuten (bei Zutaten auf Kühlschranktemperatur ca. 6°C). Mit...
  • Herausnehmbarer Eisbehälter für 1,5 l Eiscreme. Stabiler Motor, für Dauerbetrieb geeignet....
  • Digitale Funktionsanzeige des Eisbehälters (Überwachung der Eistemperatur möglich)....
  • Maße (LxB/TxH): 37,5 x 29,0 x 32,5 cm

Bedienbarkeit der Unold 48816 de luxe

Die Bedienung der Unold 48816 geht ebenfalls leicht von der Hand. Ein blau beleuchtetes Display zeigt die verbleibende Zeit an. Der „Zeitwahl“-Knopf ermöglicht ein vorheriges Festlegen der Rührzeit. Die Funktion des „Ein/Aus“ und „Start/Stop“ Knopfes erklärt sich von selbst. Einmal in Betrieb gesetzt glänzt die Unold 48816 durch ein leises Betriebsgeräuch, was sehr angenehm ist. Das Reinigen der einzelnen Bestandteile geht nach der Eisherstellung dank schnellem Auseinanderbauen auch recht schnell von der Hand.

Was uns nicht so gefiel

Der Motor zeigt während der Eisherstellung einige Schwächen in Sachen Antriebskraft. So blieb er immer mal wieder stehen, was ein manuelles Abschaben der gefrorenen Eismasse vom Behälter zur Folge hatte. Um eine gleichmäßig cremiger Eismasse herzustellen mussten wir das manuelle Eingreifen 1-2 mal wiederholen.

Ebenso hätten wir uns eine größere Öffnung zum Nachfüllen von Zutaten gewünscht. Wer während der Eisproduktion noch Schokostückchen, Nüsse oder Ähnliches einfüllen will, muss das Gerät stoppen, öffnen und kann dann erst nachfüllen. Etwas unpraktisch…

Unold 48816 Test Fazit

Der Unold 48816 Test zeigt, dass man für diesen Preis sicher keine perfekte, durchaus aber eine gute bis sehr gute Kompressoreismaschine erwarten kann. Die überzeugende Verarbeitung, sowie die einfache Bedienbarkeit sprechen für sich. Am Ende genossen wir ein leckeres Schokoladeneis, das trotz manuellem Eingreifen während der Produktion sehr cremig daher kam.

Technische Daten

Leistung 150 Watt
Zubereitungszeit ca. 30 min
Fassungsvermögen 1,5 L
Maße 37,5 x 29 x 32,5 cm
Gewicht 13,5 kg
Zubereitung von Speiseeis, Sorbet, Frozen Joghurt
Besonderheiten Digitalanzeige, Temperaturüberwachung, Automatik

 

Weitere Unold 48816 DeLuxe Tests

Testergebnisse – 87,2/100 (Testmagazin 06/2008)
– Note 2,5 (GuterRat 07/2012)

Offizielle Herstellerseite

Alle Angaben ohne Gewähr. Abbildung kann abweichen. Abbildung Copyright Unold.

Welche Bewertung würdet Ihr der Unold 48816 geben? Klickt auf die entsprechende Sternezahl:

Teile diesen Beitrag, wenn er Dir gefallen hat:

Unold 48816 DeLuxe

Unold 48816 DeLuxe
92.5

Preis

9/10

    Verarbeitung

    10/10

      Zubereitungszeit

      9/10

        Fassungsvermögen

        9/10

          Vorteile

          • Großes Fassungsvermögen
          • Tolle Verarbeitung
          • Einfache Bedienbarkeit

          Nachteile

          • Motor schwach
          • Kleine Nachfüllöffnung

          4 Gedanken zu „Unold 48816 Test: Was taugt die DeLuxe Eismaschine?

          1. Sehr gelungener Test. Habe ich soeben mit 10 Sternen bewertet. Wir sind auch der Meinung, dass die Unold de Luxe ein sehr guten Preis-Leistungsverhältnis bietet – allerdings kleine Schönheitsfehler hat.

            Liebe Grüße von den Kollegen 😉

          2. wir besitzen und benutzen und verkaufen die 48816 schon seit ca.2-3 Jahren. Wenn der Motor etwas stärker und der Rührer aus Metall wäre, stünde sie bei mir auf Pltz 1. Der Preis ist in Ordnung.

            E.Joos

          3. Hallo Eisfans,
            meine Tochter hat mir ihre Eismaschine von Unold 48816 geschenkt. Habe natürlich gleich alles ausprobiert.
            Leider war das 1. Eis der Reinfall😣.
            Nun habe ich den Behälter und die Zutaten im Tiefkühler 2 Tage vorgekühlt und heute
            die Maschine kaufen lassen. Leider war das Eis nicht in der ersten Std. fertig.
            Ich habe diese Prozedur noch einige Mald wiederholt, bis das Eis so war, wie es sein sollte. Die Maschine hatte das Eis bis auf – 12 Grad runtergekühlt.
            Was mache ich falsch???

            1. Hi Meggy,

              bei der Unhold Deluxe muss doch gar nichts vorgekühlt werden. Da die Maschine mit Kompressor läuft, musst du sie einfach anschließen und kannst loslegen.

              Wenn das trotzdem nicht richtig funktioniert, wende dich am besten mal an den Hersteller.

              Viele Grüße
              Chris

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.